ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDIGUNGEN

1. Geltungsbereich

 

Die KLF Mobility Solutions GmbH (im Folgenden als "Sportwagensuche.de" bezeichnet) erbringt Dienstleistungen nur in Übereinstimmung mit den nachstehend aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden als "AGB" bezeichnet). Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Benutzers gelten nicht. Durch die Nutzung des Dienstes von Sportwagensuche.de erklärt sich der Nutzer mit der Gültigkeit der AGB einverstanden. Sportwagensuche.de behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit für die zukünftige Verwendung ohne vorherige Ankündigung zu ändern und eine angemessene Kündigungsfrist vorzusehen. Wenn Benutzer über die Dienste von Sportwagensuche.de auf Angebote von Drittanbietern zugreifen, gelten nur ihre jeweiligen Geschäftsbedingungen für die Beziehung zwischen dem Benutzer und dem Drittanbieter.

 2. Angebotsdarbietung / Datenverwaltung / Vermittlungsprozesse

 

Sportwagensuche.de inseriert in Absprache mit dem jeweiligen Anbieter dessen Angebote („Produkte“) auf der Online-Vermittlungsplattform Sportwagensuche.de. Hierzu werden Inhalte auf einem von Sportwagensuche.de bereitgestellten Server gespeichert oder bereitgehalten. Der Anbieter erhält zu dieser Datenbank keinen Zugang. Sämtliche Daten werden von Sportwagensuche.de verwaltet. Weitere Daten des Fahrzeuganbieters erhalten Interessenten nach erfolgreicher Übermittlung der Kontaktanfrage. Auf Wunsch erhält der Interessent ebenso ein persönliches Angebot. Sportwagensuche.de tritt in jedem Fall ausschließlich als Vermittler von Leasing-, Finanzierungs-, und Kaufanfragen auf sowie darüber hinaus von allen Anfragen, die mit diesen Geschäften in Zusammenhang stehen (wie z.B. Fahrzeugzulassung, Transport, etc.). Durch die Weiterleitung dieser Anfragen, kommen keinerlei vertragliche Beziehungen zwischen SPORTWAGENSUCHE und dem jeweiligen Dienstleister, Leasinggeber oder dem Interessenten der Anfrage zustande, außer es wurden hierzu im Vorfeld individuelle Verträge vereinbart.

Sollte zwischen den Parteien eine Vermittlungsprovision vereinbart sein, so ist diese Provision spätestens mit Übergabe des Produkts an den Endkunden fällig.

Der Anbieter ist verpflichtet, jegliche Handlungen zu vermeiden, die die Funktionen von Sportwagensuche.de beschädigen könnten. Kundenanfragen von Sportwagensuche.de dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Der Anbieter garantiert, dass er Inhaber sämtlicher auf den Anbieter übertragener Rechte ist und stellt Sportwagensuche.de von allen Ansprüchen frei, für den Fall, dass Dritte - unabhängig vom Rechtsgrund - Ansprüche wegen der Nutzung von Materialien oder Inhalten geltend machen. Der Anbieter übernimmt hierbei alle daraus entstehenden Kosten, wie z. B. Kosten der Rechtsverteidigung durch Sportwagensuche.de oder Gerichtskosten oder auch Kosten für entsprechende Gegendarstellungen.

Sollte eine Partei die Vertragsbeziehung kündigen, beeinflusst dies nicht die Vermittlungsaktivitäten, die Sportwagensuche.de in Bezug auf ein konkretes Produkt eingeleitet hat. Dies ist dann der Fall, wenn Sportwagensuche.de die Unterlagen eines Interessenten zum Zwecke des Geschäftsabschlusses weitergeleitet hat. Kommt es sodann zu einem Vertragsabschluss zwischen dem Anbieter und dem vermittelten Endkunden, ist der Anbieter trotz der Kündigung der Vertragsbeziehung zur Zahlung der vereinbarten Provision bei Übergabe des Produkts an den Endkunden verpflichtet.

3. Vergütungen und Vertragsvermittlung

 

Sportwagensuche.de kooperiert mit ausgesuchten Dienstleistern sowie Leasinggesellschaften und ist somit nicht verpflichtet, den gesamten Markt zu berücksichtigen. Darüber hinaus müssen die auf Sportwagensuche.de dargestellten Angebote nicht die günstigsten am Markt verfügbaren Angebote darstellen.

Der Interessent erklärt sich mit der Verarbeitung sowie Weiterleitung seiner persönlichen Daten zum Zwecke einer Bonitätsprüfung bei der jeweiligen Leasinggesellschaft / Bank einverstanden. Jegliche Weiterleitung von Daten dient ausschließlich dem Zweck der Geschäfts- bzw. Vertragsrealisierung und geschieht unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.

Der Interessent erklärt sich damit einverstanden, dass Sportwagensuche.de im Rahmen der Übermittlung von Nachrichten von Interessenten über das Kontaktformular folgende Daten speichert: Name, Firma, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Anschrift sowie alle weiteren Daten, die der Interessent von sich aus angibt.

Der Interessent erklärt sich ebenfalls damit einverstanden, dass Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf bei jedem Angebot vorbehalten sind.

Für den Kunden entstehen durch die Vermittlung keinerlei Zahlungsverpflichtungen gegenüber Sportwagensuche.de, außer, diese wurden im Vorfeld mit dem Kunden schriftlich vereinbart. Zwischen Sportwagensuche.de und den jeweiligen Anbietern bestehen Vermittlervereinbarungen, nach denen der betreffende Anbieter eine individuelle Provision an Sportwagensuche.de zahlt, wenn die Vermittlungsbemühungen von Sportwagensuche.de über die jeweiligen Kanäle zu einem Vertragsabschluss zwischen Kunden und Anbieter führen. Sportwagensuche.de handelt lediglich als Vermittler und Service-Dienstleister und ist daher nicht selbst als Vertragspartner der vermittelten Leasingverträge anzusehen. Sportwagensuche.de beachtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Die Datenschutzbestimmungen von Sportwagensuche.de sind unter Datenschutz abrufbar.

Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist, wenn der Interessent eine juristische Person des öffentlichen Rechts , Kaufmann, oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, die Klage bei dem Gericht zu erheben, das für den Sitz des Vermittlers zuständig ist. Der Interessent ist ebenfalls berechtigt, am Hauptsitz des Auftraggebers zu klagen. Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

KLF Mobility Solutions GmbH  | Am Kaiserkai 69 20457 Hamburg

Copyright ©2022
Alle Rechte vorbehalten.